Talente

Archiv

Archiv 2008

12. Dezember 2008

Mit Sicherheit mehr Freiräume - Start der WBL-Serviceangebote ist der 1. Januar 2009!

Exklusiv für WBL-Kunden

Von kleinen Entlastungen bis zum umfassenden Service-Paket
Kunden der WBL haben ab 2009 die Möglichkeit,auf ein exklusives Service-Paket zuzugreifen, welches für jeden absolut individuell geschnürt werden kann. Ziel ist es, Singles ebenso wie Familien und älteren Menschen den Alltag zu erleichtern und mehr gute Zeit zu schenken. Die Palette des weit gespannten Dienstleistungsangebots umfasst kleine Hilfen im Alltag, wie beispielsweise das Erledigen von Einkäufen oder Botengängen, über die Versorgung der Wohnungen im Urlaub....

... mehr hierzu:
Hallo Nachbar 3/2008
Flyer Serviceangebote WBL

Mehr Freiraum für Sie? Lassen Sie uns nur machen!

Unter dem Dach der WBL gut aufgehoben

Was wäre, wenn... Sie sich nicht mehr um jene Dinge kümmern müssten, die Ihnen im Alltag so viel Zeit und Energie rauben? Wenn Sie mehr Zeit hätten, um sich mit Ruhe Ihrer Familie zu widmen, um Herausforderungen im Beruf entspannt zu begegnen. Oder einfach, um sich mehr ums eigene Wohlbefinden zu kümmern?

Interesse?
Start der Serviceangebote ist der 1. Januar 2009. Anfragen und Aufträge sind ab sofort unter der Durchwahl 07141 / 22 30 10 sowie per Email unter serviceangebote@wb-lb.de möglich.

1. Dezember 2008

EIGENHEIMSPIEL: Auslosung Oktober und November 2008

Mädchen - Wir schaffen Räume_klein

Die Gewinnerinnen der beiden Minibasketballkörbe sind:

Kai Viernickel aus Ludwigsburg und Yvonne Keppler aus Remseck für Oktober 2008

Daniel Schneider aus Ludwigsburg und Bernd Rosenau aus Asperg für November 2008


Herzlichen Glückwunsch!

6. November 2008

Château Louis ist neuer Mieter in den nördlichen Stallungen des Film- und Medienzentrums

Chateau Louis

Wir begrüßen Château Louis, die kreative Denkagentur Ludwigsburgs in den nördlichen Stallungen des Film- und Medienzentrums. Der Einzug wurde am Donnerstag, den 6. November 2008 mit einem Einweihungsfest in den neuen Räumen gefeiert.

Angekündigt wurde bei dieser Gelegenheit, dass Château Louis bereits eine Expansion plant. Zusammen mit MediaCluster, der Agentur für digitale Kommunikation und ebenfalls Mieter bei uns im Medienhaus Luitpold, laufen Planungen für eine gemeinsame Firma. Wir wünschen viel Erfolg!

www.chateaulouis.de
www.mediacluster.de

19. Juni 2008

WBL erwirbt südlichen Teil des Film- und Medienzentrums

Die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH (WBL) hat vor wenigen Tagen den südlichen Teil des Film- und Medienzentrums in der Königsallee erworben. Damit befindet sich das gesamte Zentrum in der ehemaligen Reinhardtskaserne nun im Eigentum des Unternehmens. Es gibt in Baden-Württemberg kein anderes kommunales Wohnungsunternehmen, das in dieser Größenordnung Flächen für eine zukunftsorientierte Branche zur Verfügung stellt“, so beschreibt Wohnungsbau-Geschäftsführer Armin Maschke den Umfang der Aktivitäten.

Zum Download:
Pressemitteilung vom 19.06.08

av_Bild 1

Auf den Bild zu sehen (v.l.n.r.): Oberbürgermeister Werner Spec, Norbert W. Daldrop (Vorstand der av facility Management AG), Gerd René Neipp (Geschäftsführer der Film- und Medienzentrum Ludwigsburg GmbH), Armin Maschke (Geschäftsführer der Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH).

17. Juni 2008

Geschäftsbericht 2007

GB Titel 1 klein

Im Rahmen eines Pressegesprächs mit Herrn Oberbürgermeister Werner Spec hat die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH ihren Geschäftsbericht 2007 vorstellt. Neben dem Ergebnis des vergangenen Jahres wurden auch Informationen zu aktuellen Projekten gegeben.

Zum Download:
Der Wert muss stimmen
Pressemitteilung Geschäftsbericht 2007

13. Juni 2008

"Freitag, der 13." ist Rauchmeldertag - auch bei der WBL

WBL stattet alle Wohnungen mit Rauchmeldern aus

Unter dem Motto "Glück und Gesundheit kann man kaufen!" steht der bundesweite Rauchmeldertag im Juni 2008. Ziel des Aktionstages ist es, am "Freitag, dem 13" viele Menschen daran zu erinnern, dass privater Brandschutz keine Glückssache ist. Die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH (WBL) beteiligt sich an dieser bundesweiten Aktion. „Exemplarisch für unsere Aktivitäten statten wir an diesem Tag die Räume der Schulsozialarbeit im Bildungszentrum West mit Rauchmeldern aus“, so Geschäftsführer Armin Maschke.

Die WBL hat sich schon vor über einem Jahr zur Aufgabe gemacht, nach und nach alle Wohnungen mit Rauchmeldern auszustatten. Alle bestehenden Gebäude werden nachgerüstet, beim Neubau ist dies bei der WBL Standard. „Die Installation und jährliche Wartung lassen wir von einer Fachfirma vornehmen, hier hat die Sicherheit erste Priorität“, so Armin Maschke weiter. Siebenhundert dieser lebensrettenden Geräte wurden bereits eingebaut, weitere tausendfünfhundert Melder werden dieses Jahr noch folgen.

29. Mai 2008

„Die WBL im Dialog mit dem Handwerk“

CD_Cover 2008

1. Handwerkertag der WBL im Reithaus Ludwigsburg.

Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Werner Spec berichtete Geschäftsführer Armin Maschke über die Neuausrichtung und zukünftige Entwicklung der Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH.

Bild 1

Vertreter von ca. 70 Firmen aus Ludwigsburg und der näheren Umgebung waren der Einladung gefolgt. Abläufe rund um die Auftragsvergabe, aber auch Themen wie die Qualitätssicherung standen im Mittelpunkt.

Bild 3

Die WBL gibt jährlich ein Volumen von knapp acht Millionen Euro für Instandhaltungen, Modernisierungen und Investitionen aus. Ein Großteil dieser Leistungen erbringt das lokale Handwerk.

Es gab genügend Zeit um den Dialog zu führen. WBL-Mitarbeiter - insbesondere aus dem Bereich Projekt und Gebäudemanagement - waren gefragte Gesprächspartner.

26. Mai 2008

Übergabe des Hauptgewinns

Hauptgewinn_Bild 1_kleiner

Glückliche Gesichter bei der Übergabe des Hauptgewinns durch Geschäftsführer Armin Maschke (rechts). Der Flachbildfernseher geht an Klaus Rosswog aus Ludwigsburg, auf dem Bild mit Tochter Annelie.

Klaus Rosswog ist ein großer Fan der EnBW-Ludwigburg und nutzte auch gleich die Chance mit dem 1. Vorsitzenden der EnBW-Basketballer, Alexander Reil (links) ins Gespräch zu kommen.

13. Mai 2008

EIGENHEIMSPIEL: Schlussauslosung Saison 07/08

Preise Gewinnspiel

Die Saison ist um, die Gewinner stehen fest:
Zum Ende der Basketball-Bundesligasaison wurden nun der 40-Zoll-Flachbildfernseher (Samsung LE-40R81B), fünf "NBA live 08"-Spiele (PC-DVD) und wie in jedem Monat zwei Minibasketballkörbe als Papierkorbaufsatz unter allen Teilnehmern verlost.

Gewonnen haben:
Je einen Minibasketballkorb erhalten Steven Becher aus Ludwigsburg und Sebastian Krämer aus Schwieberdingen.
Je ein "NBA live 08"-Spiel (PC-DVD) geht an Rolf Gantner aus Ludwigsburg, Fabian Klatt aus Schwäbisch Gmünd, Patrick Pace aus Pleidelsheim, Franziska Heckler aus Löchgau und Renate Kayser aus Ludwigsburg.
Der Hauptgewinn, ein 40-Zoll-Flachbildfernseher (Samsung LE-40R81B) geht an Klaus Rosswog aus Ludwigsburg.

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit Ihrem Gewinn! Die Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt.

2. Mai 2008

EIGENHEIMSPIEL: Auslosung April 2008

Eigenheimspiel Banner

Die Gewinner der beiden Minibasketballkörbe sind:
Danica Krüger aus Asperg und Kai Gottwals aus Kornwestheim

Herzlichen Glückwunsch!

24. April 2008

2. Girls´Day bei der WBL

LOGO Girls´Day

Ellen Vieth und Janis Lindenberger, beide 12 Jahre, wurden am 24. April von den Auszubildenden der Wohnungsbau Ludwigsburg durch das Haus geführt. Es gab genügend Zeit um die technischen Bereiche rund um das Bauen und Wohnen genauer kennen zu lernen.

Ellen und Janis haben sich gezielt ein Wohnungsunternehmen ausgesucht, denn sie wissen jetzt schon, dass sie nach der Schule gerne Architektur studieren möchten.

21. April 2008

WBL unterstützt den „Ferienspaß“ und die Ludwigsburger Kinderuni mit 10.000 Euro

FB 48 Scheckübergabe_21.04.08_klein

„Cirka 10 % aller Ludwigsburger leben in Wohnungen der WBL, darunter auch viel Familien, zum Teil mit bis zu sieben Kindern“, so Armin Maschke, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Scheckübergabe an den Ersten Bürgermeister Konrad Seigfried (links), auf dem Bild mit Claudia Kugler-Feuerstein (Fachbereich Bildung, Familie, Sport) und Fachbereichsleiter Dr. Wolfgang Zoll (rechts).

1. April 2008

EIGENHEIMSPIEL: Auslosung März 2008

Mädchen - Wir schaffen Räume_klein

Die Gewinner der beiden Minibasketballkörbe sind:
Tobias Ulbrich und Thomas Herbst, beide aus Ludwigsburg

Herzlichen Glückwunsch!

28. März 2008

Preiswerter Wohnraum und ein Glanzstück am Wettemarkt - Westfalenstraße 15 wurde seiner Bestimmung übergeben

Westfalenstraße_Wettemarkt 2

Die Pressemitteilung zum Bezug des Gebäudes:
Sanierung des alten Schulhauses in Oßweil abgeschlossen

Zur Historie der Westfalenstrasse 15:
Die alte Schule von Oßweil

12. März 2008

Möwen-Gruppe der Charlottenkrippe kann sich freuen

Charlottenkrippe Bild 1

In Kürze wird sie ihren schönen großen Balkon nun auch wirklich zum Spielen nutzen können. Das Balkon-Geländer ist zwar grundsätzlich vorschriftsmäßig, aber durch seine niedrige Brüstungshöhe doch ein Risiko für die fünfzehn Kinder der Gruppe, die zwischen ein und sechs Jahre alt sind.

Die Finanzierung übernehmen Architekt Michael Schelle, selbst Vater von zwei „Möwenkindern“ und die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH.

11. März 2008

Ludwigsburger Energieagentur zieht erste Bilanz

LEA LOGO

Nach 14 Monaten erfolgreicher Arbeit kann die LEA, die aus dem Arbeitskreis „Klimaschutz und Energie“ der Lokalen Agenda Ludwigsburg heraus entstanden ist, nun eine positive Bilanz ziehen.

Die Pressemitteilung lesen sie hier:
LEA zieht Bilanz

Die WBL unterstützt LEA, ist Mitglied und auch Vermieterin der LEA-Geschäftsräume im Medienhaus Luitpold.
Informationen zu LEA: Ludwigsburger Energieagentur

März 2008

Toller Erfolg für Ludwigsburg

Öko-Test Label Nebenkosten

ÖKO-TEST machte für die neuste Ausgabe des Fachmagazins den Vergleich. Die Kosten von Strom, Gas, Trinkwasser, Abwasser und Müllabfuhr wurden untersucht. Ludwigsburg kommt im Vergleich der 100 größten deutschen Städte auf den hervorragenden 6. Platz. Dies bedeute Rang 2 in der Gesamtwertung.

Weitere Infos in der Online-Ausgabe von
ÖKO-TEST März 2008

März 2008

Ludwigsburger Umweltzone

Umweltzone LB

Ab 1. März 2008 dürfen Kraftfahrzeuge der Schadstoffgruppe 1 nicht mehr in der ausgewiesenen Umweltzone fahren. Fahrzeuge der Schadstoffgruppen 2, 3 und 4 sind hiervon nicht betroffen. Weiter Informationen erhalten sie unter: Ludwigsburg wird zur Umweltzone

5. März 2008

Fröhliche Gesichter bei den Aktiven des Mittagstisches in Eglosheim

Mittagstisch Eglosheim

Geschäftsführer Armin Maschke übergibt an Pastoralreferent Martin Wunram ein Scheck mit 3000 €.

3. März 2008

EIGENHEIMSPIEL: Auslosung Februar 2008

Eigenheimspiel Banner

Die Gewinnerinnen der beiden Minibasketballkörbe sind: Ellen Link aus Ludwigsburg und
Alexander Rietl aus Pöcking

Herzlichen Glückwunsch!

23. Februar 2008

WBL unterstützt erneut den LuKi-Club

Der LuKi-Club, die kostenlose Ludwigsburger Kurzzeitkinderbertreuung am Marktplatz, darf sich nach 2007 auch in diesem Jahr über ein Sponsoring der Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH in Höhe von 8.000 € freuen.

Das Engagement der Wohnungsbau in diesem Jahr liegt schon ganz im Zeichen der kommenden Fußball-Europameisterschaft. So wurden mit der Scheckübergabe am Samstag auch 200 Kinderbälle für Besucherkinder des LuKi-Club´s übergeben. „Wir wollen in Bewegung bleiben und auch die kleinsten Bewohner der Stadt dafür begeistern“, so der Geschäftsführer der Wohnungsbau, Armin Maschke. Weitere 300 Bälle erhalten Kinder in den städtischen Kindergärten.

1. Februar 2008

EIGENHEIMSPIEL: Auslosung Januar 2008

EigenheimSpiel_Sofa

Die Gewinnerinnen der beiden Minibasketballkörbe sind:
Anne Stephani aus Ludwigsburg und
Anja Lehner Ulshöfer aus Sachsenheim

Herzlichen Glückwunsch!