Zum Hauptinhalt springen

Nominierung Deutscher Bauherrenpreis

Unser Projekt "Neukonzeption Heinrich-Schweitzer-Straße in Ludwigsburg" wurde für den Deutschen Bauherrenpreis nominiert!

Heinrich-Schweitzer-Straße / Straßenansicht
Heinrich-Schweitzer-Straße / Gartenseite

Deutschlandweit haben sich insgesamt 187 Projekte beworben. In der 2. Stufe der Bewertung wurden für den Deutschen Bauherrenpreis insgesamt 29 Projekte nominiert. Mit der Nominierung ist bereits eine Anerkennung verbunden. Am 15. September 2022 wurden die Preisträger und die Nominierten in Berlin im Rahmen des Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklung bekanntgegeben. Begleitet wurden wir von einigen Aufsichtsratsmitgliedern und dem Architekturbüro FREIVOGEL MAYER Architekten GmbH, Ludwigsburg.

Wir sind stolz auf die Nominierung!